4.6.20

Urlaub - unterwegs und draußen

Am Dienstag immer noch herrliches Wetter und Hoffnung auf weniger Menschen unterwegs. Wir gehen auf die Denkalm über den Keilkopf. Unschwierig, überwiegend auf Forstwegen, nur zum kleinen Gipfel geht's über Pfade. Stellenweise steil - unsere mangelnde Kondition ist da spürbar. Unterwegs sind wir nur wenigen Menschen begegnet, auf der Denkalm saßen dann schon Leute, aber es war sehr beschaulich. Herzricher Blick, ein Speckbrot und dann ein rascher Abstieg - kleine Tour für uns Ungeübte, mit schönem Panorama.






Gestern, am Mittwoch dann Enkel-Tag. Wir machen einen Ausflug in den Stadtpark mit Picknick und Spielplatzbesuch. Das Kind schläft eine Zeit lang im Radlanhänger. Wieder daheim noch planschen in der alten Zinkwanne und eine weitere Brotzeit. Enkeltage sind immer ein Genuß, es ist so eine Freude mit ihm Zeit zu verbringen.

Den vielleicht letzten schönen Abend des Urlaubs beim Lieblingsitaliener im Garten verbracht. Richtig gut gegessen, Freunde getroffen und lange zusammen gesessen.



2 Kommentare:

Ich freue mich über eure Kommentare. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (username, Kommentar, Zeitstempel und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://strickwerk.blogspot.de/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy)