20.6.10

.

WinterLicht.

Ich beuge mich dem Außenlicht und den Außentemperaturen: Tee und Kerzen.

Dazu in Erinnerungen kramen, ganz tatkräftig. Der Mittlere Sohn wird demnächst volljährig und verdient, ebenso wie der Älteste damals, eine Präsentation der schönsten Momente, festgehalten auf vielen Fotos.

Sehr viele Fotos, sehr viele Erinnerungen, ein bisschen Wehmut....


1 Kommentar:

  1. Ja, so schnell geht das! Auf einmal sind sie dann weg. Und die Eltern? Holladriö! Ist der Lauf des Lebens! Und es ist auch ok so, sie kommen immer wieder nach Hause, aber alles ist entspannter!

    Gute Idee jedoch, das Vergangene festzuhalten.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://strickwerk.blogspot.de/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.