15.8.11

Mondscheinfahrt

Ich hatte noch ein Geburtstagsgeschenk gut - eine Mondscheinfahrt auf dem Starnberger See zum Buchheim-Museum, dort ein Sektempfang, eine Führung durchs Museum und ein Essen vom Buffet.

Wir hatten einen der raren recht warmen Sommerabende erwischt und damit eine wunderbare Hinfahrt bei abendlichem Licht, klarer Sicht auf die Berge und konnten ohne Jacke (!) draußen sitzen. Die schenkenden Nachbarn und der Beste Ehemann haben mich begleitet und da schmeckten Freibier und Breze gleich noch mal so gut.



Das Museum habe ich schon oft besucht und ich liebe es sehr. Dort finden sich ja nicht nur wunderbare Expressionisten, sondern auch weitere Sammlungen Buchheims - die Blätterbilder seiner Frau, Paperweights, Volkskunst und eigene Werke. Abwechslungsreich und ansprechen präsentiert und einem gelungenen Museumsbau. Dort waren wir also jetzt in kleiner Gruppe mit zwei Führerinnen unterwegs - und wir haben eine hervorragend zu uns passende erwischt, die sich nicht in endlosen kunsthistorischen Details verlor, sondern Bezüge herstellte, über Zeit- und Lebensumstände des Sammlers und der Künstler berichtete, neue Perspektiven und Blicke auf Bilder und Sammlerstücke ermöglichte. Das alles mit Verve, Witz und großer Authentizität - ich hätte ihr noch viel länger zuhören und folgen wollen. Viel zu schnell schon kam Zeit für das Buffet. Den Rückweg zum Bootssteg fanden wir im Licht des Vollmonds, der uns dann auch auf der Rückfahrt stetig begleitete - und trotz dem hell erleuchteten Himmel haben wir Sternschnuppen gesehen.



Das Partyschiff mit der Ü30-Party - wir waren froh, dass wir nicht so hell erleuchtet und laut unterwegs waren.

Ein gelungener Nachschlag auf das ja ebenfalls schon sehr gelungene und genossene Geburtstagsfest.

Kommentare:

  1. Was für ein schönes Geschenk! Da fällt mir auf der Stelle jemand ein, dem wir dies zum Geburtstag schenken könnten, soweit noch verfügbar, ich werde gleich mal nachsehen.

    Dies muss ein besonders schöner Abend gewesen sein, deine Schilderungen und auch die schönen Fotos lassen nur diesen Schluss zu!!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Klingt nach einem sehr schönen Ausflug!!
    Jetzt wohn ich näher dran am Museum wie Du - aber ich war noch nie dort *gg*

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen