28.6.12

Wieder daheim

aber mit halbem Herz noch im Urlaub.
Es war eine gelungene Mischung aus Trubel, viel zu sehen, so vielen Eindrücken aus dem vor Hitze kochenden Wien und einigen Tagen totale Entspannung für Augen und Seele am Attersee. Die Bilder liegen noch unsortiert und unbearbeitet im Fotoordner und ich muss mich auch noch ein bisschen sortieren. Aber dann gibt es hier ein paar Eindrücke.
Deshalb heute nur mal wieder etwas aus der Rubrik "gelesen". Es ist auch nur ein Buch - in Wien war so viel, dass ich außer mal eine Seite im Reiseführer gar nicht gelesen habe. Und am See war ich sooo entspannt, dass ich auch kaum gelesen, sondern vor allem einfach in die Landschaft geschaut habe (am Spinnrad sitzend...).
Aber dieses eine Buch ist ein echtes Schmankerl - Suna von Pia Ziefle. Und weil schon so viele so gut darüber geschrieben haben, verlinke ich einfach meine Lieblingsartikel dazu und auch das Blog der Autorin.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen