1.12.13

Monatsbilanz November


  • geradelt - die Rubrik kann fast geschlossen werden. Herzlich wenig, vielleicht so 60 km.
  • gestrickt: ein Paar Socken, eine Mütze fertig gestellt; ganz viel geplant, zwei neue Projekte angeschlagen (und Wolle gekauft!)
  • gesponnen: immer noch die Merino-Seiden-Mischung. Und jetzt zwirne und zwirne ich...
  • gelesen: Traumsammler (wunderbar); Lied von Eis und Feuer Bd.10; Ursi Breidenbach - Bildnis der Fortuna (und dann die Lesung leider verpasst...); wie immer ein wenig Fachliteratur (dabei sehr zu empfehlen für alle, die noch Kleinkinder haben: einmal breifrei bitte)
  • gehört: mit großem Vergnügen: Luft und Liebe, Zorgamazoo
  • gesehen: fack ju goete (banal, politisch unkorrekt, aber lustig)
  • gebacken:  Zimt-Apfelkuchen, Stollen, Lebkuchen - alles hmmm!
  • Urlaub daheim - geringer Erholungswert, weil einfach so viel zum Kümmern und Erledigen war
  • das Knie - von sehr schmerzhaft über plötzlich schmerzfrei zu immer mal wieder kehrendem Schmerz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen