17.5.08

Diese Wolle lagert schon lange im Keller. Schoppelwolle, gefärbt mit Ostereierfarben. 

Felsen

Die Farben fand ich passend für Herrensocken und so sollten Sohn-Socken draus werden. Der Älteste Sohn findet sie aber nicht so richtig schön - herzlichen Dank, dann bleiben sie eben bei mir. Mir gefallen sie nämlich ausgesprochen gut. Angestrickt im Charade-Muster (pdf!) (und am Donnerstag beim Maschentreff schon ziemlich weit gediehen...). Ich bin ganz beglückt, dass die Wolle ringelt. Natürlich habe ich keine Ahnung wie ich gefärbt habe - egal. Ein erwünschtes Zufallsprodukt sozusagen.


Charade in Fels










Kommentare:

  1. Die werden ja schön!
    Was für ein Glück für Dich, dass die Wolle Deinem Sohn nicht gefällt :-)

    Liebe Grüßle,
    Wapiti

    AntwortenLöschen
  2. also ich finde die farbe auch sehr schön und das muster hab ich mir gleich mitgenommen, vielen dank!
    linnea

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Farben hast du da gefärbt und das Muster ist echt klasse. Schlicht und ergreifend :-). Solche Muster gefallen mir immer besonders gut ..
    Wünsche dir ein schönes und angenehmes Wochenende :-). Ganz liebe Grüße aus München..
    Kommst du mal zu dem STricktreff? Würd mich echt freuen :-). Annette :-)

    AntwortenLöschen