8.4.12

Oster-Socken-Wichteln

Ausgepackt! Mein Päckchen kam von Sabine und sie hat mir die schönen Socken von Regina Satta gestrickt - Thanks! Und im Nest lagen neben einem Entspannungsbad feine Eier und Halloren-Kugeln (von denen ich schon oft gehört habe, aber die ich noch nie probiert habe) und ein niedliches Schaf.  Die Socken passen wunderbar - und auf dem Foto kommen sie viel zu blau rüber - wie immer schafft die Kamera diese blau-türkis-Töne nicht. Jedenfalls genau mein Lieblings-Farbspektrum.





Mein Päckchen ging an Ulrike und es sieht so aus:


Ich habe - mal wieder - die Socken Paraphernalia gestrickt. Das Muster ist einfach immer wieder schön und es kommt auch in dieser Wolle gut raus.

 
Ulrike liebt Kinderschokolade - dem Wunsch bin ich doch gern nachgekommen.


Kommentare:

  1. Sehr schöne Päckchen! Paraphenalia muss ich jetzt auch mal stricken.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schön das Dir die Socken gefallen, war gar nicht so einfach für die Färbung ein Muster zu finden. Ich muß gestehen, ich verschenke gern Produkte aus meiner alten Heimat, sog. "Ostprodukte", die viele nicht kennen, aber auch sehr lecker sind. Zum Glück bekommt man diese auch immer öfter in hiesigen Supermärkten zu kaufen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen