26.4.09

Versuche und Fortschritte

Danke für euer Mitgefühl zum beschädigten Finger. Es heilt schon wieder - bin einfach auf dickere und Holznadeln umgestiegen und stricke ein bisschen langsamer und vorsichtig.

Trotzdem gibt es ein Fortschritte:
das gelbe Babyjäckchen ist quasi fertig. Die Rundpasse mit verkürzten Reihen hat wunderbar geklappt - völlig ohne Löcher ließen sich die Maschen aufnehmen. Das war mit Sicherheit einfacher, schneller und sauberer als die Maschen aus abgeketteten wieder aufzunehmen. Jetzt müssen die offenen Teile noch zusammengenäht werden - fertig.


Gestern habe ich dann auch endlich mal Sockenkonstruktionen aus Cat Bordhis Buch ausprobiert. Sie empfiehlt zunächst mal zwei "Lernsocken" zu stricken, aus 6fädiger Sockenwolle und in Babygröße schnell passiert. Beide sind prinzipiell recht einfach zu stricken, sobald das Prinzip verstanden ist. Erstmals sind mir einwandfreie wrap and turns gelungen, völlig ohne Löcher. Auch die Maschenzunahme aus tieferen Maschengliedern sehen gut aus. Und toeup gelang ohne Probleme.


Was gar nicht gelingen will ist der Übergang nach der Ferse. Aus einer Seite werden in der letzten Runde Ferse (bzw. eigentlich in der ersten Runde wieder über alle Maschen) die letzten Maschen der Sohle ssk gestrickt - wird ein bisschen locker, aber sieht trotzdem gut aus. Die ersten beiden Maschen der Sohle sollen dann rechts zusammen gestrickt werden. Da sind aber bei mir die beiden Maschen am Übergang - also letzte Ristmasche und erste Sohlenmasche - so locker und groß geworden, dass der Übergang richtig hässlich und löchrig wird. Masche aus dem Querfaden hilft nicht. Irgendwelche Verschränkungen der Maschen auch nicht. Das Verteilen der mangelnden Spannung auf die vorhergehenden Maschen hilft ein bisschen, aber so richtig gut schaut es auch nicht aus. Da muss ich für den geplanten Ernstfall (Socken in meiner Größe) noch eine Lösung finden.

Ansonsten ist hier ein wunderbarer Strang, gefärbt von Christiane für die Aktion Farbstrickwichteln angekommen, den ich aber leider nicht zeigen kann. Später dann, wenn die Aktion abgeschlossen ist. Bin schon sehr gespannt, wie die Wolle mustern wird, aber grad noch ziemlich planlos, wie ich sie verstricken werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen