2.5.09

Nachtrag zu Weiß

Weiß - da gibt es ganz viel bei uns.
Die Küche, immer noch fast jungfräulich weiß. Ebenso die neue Kaffeemaschine. Die Fliesen in den Bädern. Jede Menge weiße Wäsche. Die Wände. Kerzen.
Papier. Das MacBook. Apple-Zubehör.
Gedacht habe ich auch an Hochzeit, Taufe, Kommunion. Alte Schneebilder.

Viele Möglichkeiten - und dann wurde es die Polsterstaude im Vorgarten der Nachbarin, eine Spielerei mit verschiedenen Schärfen-Einstellungen. Und der Schriftzug von einem Buchtitel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen