23.4.08

Freude, große Freude

Liebe Heike - das ist ja der totale Wahnsinn! Ich bin total glücklich und freu mich wirklich riesig.

Das geöffnete Päckchen:


die Socks:

ähmm - naja fast. Neben den tollen Socken lagen nämlich auch noch zwei Stränge Wolle im Paket! Einmal Blautöne von Tausendschön und einmal eine schöne Färbung vom Wollpabst (die fehlen eh noch in meiner handgefärbten-Sammlung)Und hier dann die Socken. Sie passen wie angegossen und sind sowas von schön gestrickt - ich bin total begeistert. Mit einer erweiterten Bumerangferse - und die sitzt wirklich toll. Das Muster ist Oblique Openwork aus Sensational knitted Socks, die Wolle eine Regia Nordic Color. (Und das habe ich nicht etwa selber erkannt sondern hier gelesen!)



Kommen jetzt dann sofort an meine Füße!

die Drugs:Heißgeliebtes A**ter Eight - das ich gleich sofort heute früh energisch gegen Übergriffe verteidigen musste. Leckere H.a.r.i.b.o.s. Und zweimal Mittags-Latte-Macchiato.

Der Rock: auch hier wirklich reichlich: Musik von Paul Simon, David Garrett (kenne ich gar nicht und kommt jetzt gleich in den CD-Spieler), die ersehnte Colbie Caillat und die neueste von den Wise Guys (da geh ich im Dezember wieder mal ins Konzert...)

Edit: Dieser David Garrett ist cool! Gefällt mir total gut. 

Ich bin sowas von reich beschenkt und auch mit so viel Mühe und Einfühlungsvermögen - ganz vielen Dank dafür!

Und Dank auch nochmal an Lady Ramone und die Garnprinzessin. Für Idee, Organisation und humorvolle Begleitung.

Ich habe übrigens die Sternenelfin beschenkt und Bilder findet ihr hier.


Kommentare:

  1. Juhuuu Christine...

    uih da bin ich aber froh, dass Dir eine Freude bereiten konnte...

    Mit den Socken und auch der Wolle hatte ich so kleine Startschwierigkeiten *gg* wie Du weisst...hatte ich zuerst eine 100%ige Merino auf den Nadeln und das ist ja so gar nichts für Dich..

    Auch mit der Auswahl der Wolle..es gibt eine so schöne blaue Jitterbug ...aber eben auch 100 % Merino *lach*

    Es freut mich, dass Dir die Musik gefällt.. ich dachte, da du auch auf klassische Musik stehst..könnte der David Garrett etwas für Dich sein ..und was fürs Auge ist er auch noch..da müsste man allerdings ein paar Jährchen jünger sein ;-)

    Ich wünsche dir einen schönen Abend

    liebe Grüsse

    Heike :-)

    AntwortenLöschen
  2. David Garrett ist doch dieser junge Geiger mit einer 300 Jahre alten Stradivari, oder? Der spielt nicht nur klasse, der sieht auch noch verdammt gut aus und hat sich Teile seines Musikstudiums mit Modeln verdient (habe ich vor kurzem in Fernsehen gesehen).

    AntwortenLöschen
  3. @ Petra...

    ja genau der ist das ;-) ich schrieb ja schon, dass er auch was fürs Auge ist ;-)

    hier ist seine Homepage >>>

    http://www.david-garrett.com/

    liebe Grüsse

    Heike :-)

    AntwortenLöschen
  4. Stephani8:04 nachm.

    Als erstes...hast ein schönes Päckchen bekommen ... gratulation !
    Ihr habt mich ja bös neugierig gemacht, auf den David. War sofort gucken und habe mir gedacht"boar, zwanzig Jahre jünger sein " ;-) Das ist ja ein hübscher Bengel !! Seine neuste CD habe ich mir gleich bei Musikload geholt....einfach nur schön !!!!
    verträumte Grüße
    Stephani

    AntwortenLöschen