20.3.09

Abendgestaltung

Die SchwieMu hat mich eingeladen. Ich durfte mir ein Konzert und einen Termin für dasselbe aussuchen. Veranstaltungsort war vorgegeben.
Die erste Wahl fiel auf einen Abend im April mit Sol Gabetta. Abgesagt. Wegen Erkrankung der Solistin.
Die zweite Wahl fiel auf heute Abend und Rudi Zapf.

Gestern: Anruf der SchwieMu, die mit kaum verständlicher und extrem verschnupfter Stimme ins Telefon flüsterte, dass sie leider krankheitsbedingt ausfällt.
Erfolglos Ersatz gesucht.
Heute selbst mit wenig Stimme aufgewacht, sie mühsam zum Leben erweckt, dafür jetzt mit Halsschmerzen und so Gummigliedern aus der Arbeit gekommen.
Immer noch erfolglos auf der Suche nach Ersatz. Jetzt eigentlich für beide Karten.

Schlecht bestrahlt, der Konzertbesuch.

1 Kommentar:

  1. Aua... Und so gemein. Da wünsch ich Dir mal gute Besserung und Deiner Schwiemu gleich mit.
    Liebe Grüße, Ruth *TasseTee rüberschieb*

    AntwortenLöschen