22.3.09

Nr. 9

Krank auf dem Sofa, aber strickfähig. Das beschert fertige Socken (und das eine oder andere neue Projekt...)

Socken Nr. 9



  • Cable Twist Socks
  • gestrickt aus Resten einer alten Regia Tweed in hellgrau
  • angeschlagen 70 Maschen und nach zwei Mustersätzen auf 60 verringert,
  • gestrickt auf Knitpicks 2,5
  • Herzchenferse und Sternspitze; das Muster läuft über die Fersenwand
  • Größe 39, für mich
Das Muster ist ganz einfach zu stricken, die Weite lässt sich leicht über die Menge der linken Maschen zwischen den Mustersätzen regulieren. Für mich waren 70 Maschen zu viel, mit 60 (mein Standard) passt es gut.
Ich denke, dass das Muster durch den Hebemaschen-Effekt auch sehr gut für Garne mit Farbverlauf geeignet ist. Das werde ich sicher ausprobieren.
Ich habe - wie meistens - nur das Muster aus der Anleitung genommen und mehr oder weniger mein Standard-Socken-Rezept verwendet. In der Fersenwand habe ich das Muster weiterlaufen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen