14.4.11

Spinn-und Strickwerk

Die Weste aus der gesponnen Wolle ist fast fertig. Es fehlt nur noch die Blende - wie so häufig drücke ich mich mal wieder vor den Schlussarbeiten. Insgesamt betrachtet ist sie ein wenig knapp und auch die Länge ist gerade so noch möglich. Ich werde sie ein wenig spannen (und noch ein paar Kilo abnehmen...).
Und so sieht sie aus, wenn sie über einem Stuhl hängt:

1 Kommentar:

  1. Sieht doch aber sehr schön aus! Weißt du, ich denke mir, wenn man ständig daran denkt, dass man abnehmen muss, dann wird das nix. Ich nehme am allermeisten ab und halt das auch, wenn ich mich durch Arbeiten immer ablenke, und so ganz einfach das Futtern völlig vergesse!

    Du hast doch mehr als reichlich zu tun, und mit viel Obst und Gemüse müsste das doch prima gehen.

    Wir drücken uns gegenseitig die Daumen!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://strickwerk.blogspot.de/p/impressum.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.