7.1.09

Wieder Alltag

Immer nach den Ferien, aber irgendwie besonders nach den Weihnachtsferien ist der Wiedereinstieg ein schwieriger.

Der Jüngste Sohn hat dann heute auch noch gleich Deutsch-Schulaufgabe geschrieben. Ging gar nicht gut. Weil wir ja alle ganz schlampig in den Ferien Pflichten und Schule völlig ausgeblendet haben.

Im Laden war kein - naja fast kein - Käse mehr da. Das war gut für die Inventur, aber schlecht für die erstaunlich zahlreichen Kunden, die eine ungewohnt kleine Auswahl vorfanden. Und ausgerechnet heute kam die Lieferung erst gegen Mittag. Mir wurde nicht langweilig.
Der verletzte Finger fand das Käse auspacken, schleppen und schneiden gar nicht toll - wieder geschwollen, dick und schmerzhaft. 

Ansonsten hier leider immer noch kein Schnee. Dunkel-trüb und scheußlich kalt, so richtig ungemütlich. Lockt mich nicht nach draußen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen