15.12.07

Wieder daheim

ist der Mittlere Sohn. Eine ganze Woche war er jetzt in Sachen Musik unterwegs. Erst ein Hütten-Proben-Wochenende mit dem Jugendchor. Dann eine Woche Chor- und Orchesterfreizeit mit der Schule. (Da er im Chor und im Orchester ist, durfte er die ganze Woche mitfahren...). Er war etwas übermüdet aber sehr guter Dinge gestern. So hält er die nun folgenden vorweihnachtlichen Auftritte auch sicher gut durch.

Nur der Sport hat ihm gefehlt. Als der Jüngste Sohn gestern Abend wieder seine Hippel-Phase hatte kommentierte er so: "Der hat heute nicht Handball gespielt. Ging mir genauso die ganze Woche - kein TaekWonDo, kein Schulsport - ich musste die ganze Zeit rumzappeln. Mindestens mit den Fingern. "

Aha. Klare Erkenntnis. Bei Gezappel gibt es also ab jetzt eine Runde Sport - draußen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen