29.9.09

Chiemsee mit Panne

Schön wars am Chiemsee - wie immer fällt schon beim Betreten des Grundstücks jegliches Alltagsgedöns von mir ab. Und das war diesmal besonders nötig. Denn: kaum losgefahren machte das Auto die Grätsche - die Servolenkung steigt aus, es qualmt aus dem rechten Radkasten und die Geräusche klingen nach Endzeit. Der Beste Ehemann schafft es noch auf einen komfortablen Parkstreifen abseits der Hauptstraße.
Und dann: telefonieren und warten.
Die R*nault-Mobilitätsgarantie ermöglicht Abschleppen in die nahe Werkstatt und einen Leihwagen. Der allerdings lässt geraume Zeit auf sich warten.
Statt auf der Terrasse mit Blick auf den See sitzen wir also in der Werkstatt und warten - bis dann tatsächlich ein A*di Q5 auf den Hof steuert - ausgestattet mit allen Schikanen. So einen Luxus hatten wir nicht erwartet.

Ab da war dann alles gut: bestes Wetter, gute Laune, Erfahrungsaustausch und viel Spaß, leckeres Essen und schöne Ausflüge.

Und die Fotos - die liegen diesmal im iPhoto und ich will endlich mal austüfteln wie ich die von dort direkt hier rein bringe - das muss doch irgendwie gehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen