26.1.10

Verstricktes

Das erste Paar Socken ist fertig geworden.
(Meine Sockenwollvorräte passen immer noch nicht in eine Kiste. Und ich spreche jetzt nur von der industriell gefärbten Wolle. Also nach wie vor die Devise: knit from your stash.)

Strickwerk 4/10; Socken 1/10
Basic-Socken oder auch Stinos
mit Herzchenferse und Sternspitze
in Größe 39/40
60 Maschen, im Schaft jede 15. Masche links
Wolle von Schoppel, Admiral tweed bunt aqua 1902
Verschenk/Verkaufs-Kiste

Strickwerk 5/10
eine weitere Mütze the boy hat
Gedifra Living dunkelgrau, 100% Schurwolle
etwas größer diesmal und passt den Männerköpfen des Hauses
die "Ersatzmütze" oder "Notmütze" für Schneeschaufeln und andere Eventualitäten.
(ohne Foto, weil sie sieht fast genauso aus wie diese)

Nach langer Wartezeit und als ich fast die Hoffnung aufgab kam heute hier dieses Schätzchen an:
Schon lang auf der Wunschliste und zufällig habe ich es für einen erträglichen Preis und nagelneu ergattern können. Da wartet frau auch schon mal geduldig ein wenig länger. Sehr schöne Modelle in verschiedenen Formen. Alle vielfarbig und Fair Isle. Dem sofortigen Nachstricken steht jetzt tatsächlich der Mangel an entsprechender Wolle entgegen. Wie ist das möglich, bei einem errechneten Vorrat von über 140 km?

Kommentare:

  1. Hallo Christine,
    das Buch sieht Interessant aus! Ich stricke auch sehr gerne und mache Stoffpuppen sowie Teddybären. Socken habe ich auch schon jede Menge gestrickt. Im Bloggen bin ich noch neu. Schau doch mal vorbei.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. hallo!

    ich wollte mich für den tollen mützenlink bedanken! ich war schon ewig auf der suche nach einer passenden anleitung um eine einfache schöne mütze für meinen mann stricken zu können. heute bei dir gefunden und gleich ausprobiert. nr. 2 ist schon in arbeit ;)

    ganz liebe grüße
    ilona

    AntwortenLöschen