21.2.10

Strickwerke

Aibhlinn ist fertig und wurde gestern schon ausgeführt.

Es war ein ganz einfaches Strickprojekt, das mir aber nicht langeilig wurde. Es ließ sich rinzipiell auch gut nebenher stricken, beim Reden, Lesen, Wörter abfragen. Aber gleichzeitig habe ich glaube ich noch bei keinem Projekt so oft zurück gestrickt wie hier. Entweder habe ich die Maschen zu früh oder zu spät um eine weiter versetzt, oder plötzlich zu viele Maschen links oder rechts gestrickt - letztlich braucht es doch so eine Restaufmerksamkeit.

Sonst keine Freundin von Noppen, gefallen sie mir hier sehr gut. Und so habe ch sie auch an beiden Enden gestrickt.

Fazit: Schnell, einfach und trotzdem effektvoll. Wärmt wunderbar Hals und Ohren. Sehr praktisch und kleidsam.

Strickwerk 7/10
Projekt: Aibhlinn aus der knitty, Winter 04
Wolle: Cora von Online. 60 % Merino, 40 % PA
Nadeln: Knitpicks Nr. 5
Verbrauch: 250 g
Größe. 132 Maschen, Höhe 20 inch


Ebenfalls ein schnelles und einfaches Projekt, an einem Abend fertig gestrickt: Star Crossed Slouchy Beret. Leider passte mir die Mütze nicht so richtig, oder besser gesagt, sie steht mir nicht. Der eng anliegende Rand geht relativ weit rauf und der Rest war dann einfach nicht "slouchy" genug - das sah komisch aus.
Aber zum Glück passt sie der Freundin des Sohnes ausgezeichnet. Die liebt Mützen und hat sie gern genommen.

Strickwerk 8/10
Projekt: Star Crossed Slouchy Beret (ravelry!)
Wolle: Lana Grossa Qui, 90% Merino, 10 % Polyamid
Nadeln: Knitpicks Nr. 6 und ein Bambus-Nadelspiel Nr 6
Verbrauch: ca. 70 g
Ich habe mehr Maschen angeschlagen und dann entsprechen auch mehr zugenommen - trotzdem ist sie ein bisschen knapp geworden. (Sichtbar auf dem ersten Bild...)


Kommentare:

  1. Und acch, wie immer bei dir, sehr schöne Farben! (Ich trage meine Stulpen immer noch!)

    AntwortenLöschen
  2. Schön. Aibhlinn konnte ich ja schon am Samstag bewundern. Ich mag meinen auch und trage ihn immer noch gern.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. ich kenne das problem mit dem slouchy beret. mir sand si auch nicht, weil zu klein. ich mochte sie trotzdem wegen ihrer schönen Farben. Und dann hat sich das problem von aleine geöst, weil ich die Mütze verloren habe...

    AntwortenLöschen