5.5.12

Im Garten

...ganz viel Löwenzahn - eine herrlich gelbe Wiese

...der Flieder der Nachbarin zur Linken - Duft und Blüten mit uns geteilt

...die Pulsatilla - nach drei Jahren nur Blätter hat sie mich diese Jahr mit drei Blüten verwöhnt. Ich mag die Samenstände sehr gern.

...heißgeliebte Pfingstrose, kurz vor dem Erblühen

1 Kommentar:

  1. Meine Pfingstrosen brauchen noch 1-2 Wochen. Die Knospen sind noch relativ klein. Dafür ist mein Flieder weiter ;-) Vom Unkraut (gerade im Vorgarten) ganz zu schweigen. Da kommt nämclich schon wieder mit Vehemenz die Ackerwinde durch. Ich werde wohl diesen Herbst in den sauren Apfel beißen und da mal ordentlich alles ausräumen und die Erde ackerwindenwurzelfrei machen.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen