17.12.09

.

Gemeinsam

Vergesset nicht
Freunde
wir reisen gemeinsam

besteigen Berge
pflücken Himbeeren
lassen uns tragen
von den vier Winden

Vergesset nicht
es ist unsre
gemeinsame Welt
die ungeteilte
ach die geteilte

die uns aufblühen läßt
die uns vernichtet
diese zerrissene
ungeteilte Erde
auf der wir
gemeinsam reisen

(Rose Ausländer. Im Atemhaus wohnen. Fischer, 1992)

1 Kommentar:

  1. Ja, leider haben das die Verantwortlichen in Kobenhagen eben nicht so wichtig genommen.

    Minimalkonsens - das ich nicht lache! Aber nein, das könnte einem wahrlich vergehen.

    AntwortenLöschen