4.2.08

Musik und Swap

Bei dem Fragebogen zum Socks and Drugs And Rock'n'Roll schwimme ich ich ein bisschen mit meinen Vorlieben für Musik. 
Hat sicher auch etwas damit zu tun, dass ich - außer im Auto - eher selten Musik höre. Ich bin eine totale Gegnerin von ständiger Berieselung und im Gegenzug verpasse ich oft die Momente, in denen Musik ein guter Begleiter oder Zeit zum wirklichen Zuhören ist.

Deshalb zu meiner Erinnerung und zur Erleichterung (oder Verwirrung) des zukünftigen Swap-Gegenübers: ich werde hier immer mal posten, was ich so höre/gehört habe.

Jetzt läuft zum Beispiel zum gemütlichen Frühstück:
Horowitz plays Mozart. Konzert Nr. 23 in F-Dur für Klavier und Orchester.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen