19.5.13

Urlaub - Tag 11

Unser Aufenthalt nähert sich dem Ende.

Wir bleiben in der näheren Umgebung - schließlich ist Pfingsten und wahrscheinlich tummeln sich an den Sehenswürdigkeiten reichlich Menschen. Aus dem Rundweg um den Buchberg (Haushügel von Attersee) wird dann doch die "Gipfel"tour, weil wir unterwegs den Weg verlieren. Der gefundene Weg war aber außerordentlich schön und endete mal wieder mit herrlicher, aber heute sehr dunstiger Aussicht.





Tipp der Lohningers: auf dem Rückweg im Café Koberger einkehren und eine Topfentorte essen. Und so schauen wir durch überreichen Glyzinien-Bewuchs auf das Panorama. Geradezu kitschig.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen