16.5.13

Urlaub - Tag 8

Wetter gemischt. Ziemlich windig, die Sonne zeigt sich nur hin und wieder. Wir nehmen das Frühstück trotzdem auf der  Terrasse. Der Beste Ehemann findet, wir kommen heute mal ohne Wanderung aus. Wir entscheiden uns für einen Ausflug ins Ausseer Land.

Erste Station: Bad Aussee. Markttag.










Von da weiter an den Grundlsee und zum Toplitzsee laufen. Wir haben Glück und erwischen die Lücke zwischen zwei Reisegruppen. (Segen der Nebensaison - ich kann es nur wiederholen. Zur Hauptsaison will ich lieber nicht hier sein.) Zwischendurch können wir das Gefühl völliger Abgeschiedenheit genießen. 





Abschluss der Runde mit Altaussee. Mein persönlicher Favorit. Luft holen in der Gradieranlage, Kaffee im Strandcafe nach wenigstens kleiner Teilrunde um den See.




Und punktgenau pünktlich zum Schweinebraten heimgekehrt...







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen