12.5.13

Urlaub - Tag 3

beginnt relativ trocken - Zeit die übrig gebliebenen Gartenarbeiten abzuschließen: noch ein paar Kräuter und die Tomaten einpflanzen, Erde im Beet aufschütten. Das muss erst mal reichen.

Spinnrad einpacken, Strickwerk einpacken. Noch einmal Wäsche aufhängen.

Gemeinsames Frühstück um 10.00 Uhr. Ein paar letzte Wünsche an die Söhne - wie z.B. regelmäßiges Blumen gießen.
Dann schlussendlich Koffer einpacken.
Aufbruch. Inzwischen regnet es wieder. Ich fahre - echt anstrengend auf der Autobahn.
Ankunft am späten Nachmittag hier:



Ein anderes Zimmer, anderer Ausblick, aber trotzdem wie heimkommen - wir genießen 6 Tage am Attersee in Breitenröth.

Spinnrad auspacken und spinnen mit Blick auf den See. Abendessen in der Pension (mit Erdäpfelkas!) und so früh ins Bett wie lange nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen